Kontrast
Leichte Sprache Leichte Sprache Deutsch Deutsch

 

Der Treffpunkt andersARTick entwickelt sich

Langsam, aber sicher, entwickelt sich unser Treffpunkt andersARTick in der Bahnhofstr. 5 in Barth. Ehrenamtlich wird er von Menschen mit und ohne Behinderung/ Einschränkung aufgebaut und betrieben. Inklusion leben, von Anfang an, auch wenn nicht gleich alles barrierefrei ist. Rom wurde ebenfalls nicht an einem Tag gebaut. Trotz des Provisoriums haben wir bereits montags und donnerstags von 14 bis ca. 18 Uhr, ab 01.06.24 voraussichtlich montags bis freitags 14 bis ca. 18 Uhr geöffnet. Jeder ist herzlich eingeladen zum Klönen, gemeinsam Spielen, Basteln oder einfach nur um einen Kaffee/ Tee zu trinken. Kalte Getränke sowie ein paar Naschereien sind ebenfalls da. Spiele sind zur kostenfreien Nutzung vor Ort, dürfen aber auch gerne mitgebracht werden.  Wir geben Getränke und Naschereien sowie Bastelmaterial gegen einen geringen Unkostenbeitrag ab. Auf diese Weise möchten wir einen Teil der Miete mit erwirtschaften. Ein Sparschwein freut sich darauf, gefüllt zu werden mit der einen oder anderen Spende...
In der Galerie (ziemlich weit hinten) können die ersten Möbel und Anschaffungen für den Treffpunkt angeschaut werden. Es ist alles noch sehr provisorisch, trotzdem wird es immer gemütlicher. Dank einiger Sachspenden haben wir jetzt nicht nur Stühle sondern auch Tische dazu, einen Schreibtisch(wird unser Nähtisch, Nähmaschine wurde auch schon gespendet) und diverse Regale. Eine größere Geldspende ermöglichte den Ankauf einer Küchenzeile, einer ordentlichen Filterkaffeemaschine sowie einiger anderer Einrichtungsgegenstände bei der Möbelbörse(Secondhand-Möbel, der Erlös aus dem Verkauf dort geht in Vereine in Barth). Die Möbelbörse hat uns allerhand Tassen und Teller mit einigem Besteck dazu gegeben. Die Teilnehmer des Kreativen Wochenstarts haben ebenfalls Geschirr gespendet. Ein Wickeltisch und die ersten Spiele stehen bereit um genutzt zu werden. Wir haben sogar schon eine Waschmaschine und ein Trockner geschenkt bekommen, für die allerdings erst noch jeweils ein Anschluss gelegt werden muss. 

Demnächst werden die Wände geweißt, damit es ordentlicher aussieht. Dann können die Hängeschränke an ihren Platz. Neue klappbare Gartentische sind unsere vorläufigen Universaltische, die vorerst auch im Seminarraum zum Einsatz kommen werden. Später sollen sie uns bei Infoständen oder bei Feiern im Freien dienen. 
Die ersten Handwerker waren da und sind jetzt dabei, die Kostenvoranschläge für den geplanten rollstuhlgerechten Umbau zu erstellen. Wir sind sehr gespannt, was da alles auf uns zu kommt. Einen Entwurf für den Küchenbereich haben wir bereits. EIn Teil wird sichtbar für die Gäste sein, die Spülküche wird im hinteren Bereich eingerichtet.

 

Die Räume können gerne gegen Entgelt für Seminare oder Kurse genutzt werden, auch Selbsthilfegruppen o.ä. sind herzlich willkommen. Anfragen dazu bitte per E-Mail an oder persönlich im Gespräch vor Ort.

Weitere Informationen

Veröffentlichung

Di, 07. Mai 2024

Bild zur Meldung

Weitere Meldungen

Ein-Blick in die neuen Räume!

Neue Adresse: Bahnhofstr. 5, 18356 Barth!Es wurde geputzt und gewienert, was möglich war. Dabei ...

Wir ziehen um!!!


Kommentar schreiben

Formular ausfüllen und mitdiskutieren

Mit * markierte Felder müssen ausgefüllt werden.

Datenschutz*:

Kommentare (0)